Mein Kundenportal

(Vertragskontonummer 28…)

Zählerstandserfassung

(Vertragskontonummer 251…)

E-Mobiler Tag in Train am 7. Mai 2017

Die Diesel-Abgasaffäre hat dem Thema E-Mobilität zu neuem Schwung verholfen. Auch die deutschen Autobauer setzen mittlerweile verstärkt auf elektrische Antriebsverfahren. Die Politik hat währenddessen die Ladesäulen-Infrastruktur im Blick.

Beim E-Mobilen Tag in Train am 7. Mai 2017 von 10 bis 17 Uhr können sich die Besucher in und um das Zehentstadl ausführlich zur E-Mobilität informieren und verschiedene E-Fahrzeuge probefahren.

Das komplette Programm finden Sie hier.

Ob E-Auto, E-Bikes, E-Roller oder Segway – Dank einer Vielzahl regionaler Aussteller ist für alle Interessen etwas dabei. Für Kinder gibt es ein eigenes Programm und die Plattform „Bayern innovativ“ präsentiert ihre Wanderausstellung „Elektromobilität Bayern“.

Auch die SWK-Tochter Abens-Donau Energie GmbH (ADE) ist mit einem Elektro- und einem Hybrid-Fahrzeug in Train dabei und freut sich auf Testfahrer. Der regionale und kommunal getragene Energieversorger ist sozusagen das Stadtwerk für den Landkreis Kelheim. Neben persönlicher Beratung rund um das Thema Energie bietet sie ihren Kunden 100 Prozent Ökostrom aus Wasserkraft – zum Wohle der Region.

Am E-Mobilen Tag in Train erwartet die Besucher am Stand der ADE neben den Probefahrten auch ein Gewinnspiel. Denn die ADE feiert in diesem Jahr ihr dreijähriges Bestehen und beschenkt zu diesem Anlass ihre Kunden! Als Hauptpreis winkt ein Wellnesswochenende im Hotel Eisvogel in Bad Gögging. Darüber hinaus gibt es weitere regionale Preise – von der Brauereiführung bis zum Segelflug.

Die Gewinnspielteilnahme ist am Stand der ADE oder auf der Website unter www.abens-donau-energie.de/gewinnspiel möglich.