Mein Kundenportal

(Vertragskontonummer 28…)

Zählerstandserfassung

(Vertragskontonummer 251…)

Svenja Dürr hat ausgelernt

Nach 2,5 Jahren Ausbildungszeit wurde Svenja Dürr von der Geschäftsführung der STADTWERKE KELHEIM GmbH & Co KG (SWK) „freigesprochen“. Zur bestandenen Ausbildung gab es einen Blumenstrauß und einen Arbeitsvertrag.

SWK-Geschäftsführer Christian Kutschker sowie Personalleiterin und Ausbilderin Martina Bretl sind stolz auf die junge Absolventin: „Svenja Dürr hat ihren Platz in der SWK gefunden. Ihre Mitarbeit ist eine Bereicherung für die SWK und unser Kundencenter. Deshalb war es für uns selbstverständlich, ihr nach der Ausbildung einen Arbeitsvertrag anzubieten. Ich freue mich, dass sich Frau Dürr dazu entschlossen hat, der SWK-Familie treu zu bleiben.“

Für Svenja Dürr ist die Lehr- und Schulzeit nun erst einmal vorbei. Im Kundencenter der SWK kümmert sich die 19-jährige Kelheimerin ab sofort um die Fragen und Anliegen der SWK-Kunden zur Versorgung mit Strom, Erdgas, Wärme und Wasser in und um Kelheim.

Die SWK ist IHK-Ausbildungsbetrieb für kaufmännische wie auch technische Berufe. Für den Ausbildungsstart im September 2017 sucht die SWK derzeit noch eine Auszubildende oder einen Auszubildenden zur Industriekauffrau bzw. zum Industriekaufmann.

Alle Stellenangebote sind immer aktuell unter www.stadtwerke-kelheim.de/karriere zu finden.

Svenja Dürr kommt Ihnen bekannt vor? Sie ist das Gesicht der Anzeige zur SWK-App „mein KELHEIM“ – die Service-App für Kelheim!

Svenja Dürr ist das Gesicht der Anzeige für die SWK-App "mein KELHEIM"