Mein Kundenportal

(Vertragskontonummer 28…)

Zählerstandserfassung

(Vertragskontonummer 251…)

Im Landkreis kostenlos E-Autos laden

Die Bundesregierung will künftig verstärkt in die Ladeinfrastruktur für E-Autos investieren. Die STADTWERKE KELHEIM GmbH & Co KG (SWK) erweitert mit regionalen Partnern bereits jetzt das Ladesäulennetz für E-Autos. An vier Punkten in Stadt und Landkreis Kelheim können E-Autofahrer mittlerweile kostenfrei laden.

Am Bauernhofmuseum in Riedenburg, am Turmhotel und beim Hagebaumarkt in Kelheim sowie beim Zieglerbräu in Mainburg können Kunden während ihres Aufenthaltes kostenlos laden. Die Ladepunkte, sogenannte Wallboxen, ermöglichen schnelles Laden mit 11kW Leistung. 2017 werden weitere Ladepunkte im Landkreis hinzukommen.

Für Josef Böhm vom Bauernhofmuseum in Riedenburg steht der Servicegedanke im Vordergrund: „Mit den Wallboxen ist die Batterie je nach Größe des Modells bereits nach drei Stunden wieder vollgeladen. Das passt gut mit einem Museumsbesuch zusammen.“

Alle Ladepunkte in Kelheim und der Region findet man über die neue SWK-App „mein KELHEIM“. Diese kann man kostenlos im App Store und bei Google Play herunterladen. Weitere Informationen gibt es unter www.stadtwerke-kelheim.de/app.