Mein Kundenportal

(Vertragskontonummer 28…)

Zählerstandserfassung

(Vertragskontonummer 251…)

Autofahren mit Erdgas/CNG - eine gute Alternative!

Preissenkung: Seit 1. Februar 2016 ist CNG in der OMV-Tankstelle an der Riedenburger Straße günstiger.

Gibt es einen Antrieb in Fahrzeugen, der einerseits sehr emissionsarm aber auch gleichzeitig eine kostengünstige Option gegenüber Benzin und Diesel darstellt? Thomas Wöber, Experte vom Verbraucherportal gibgas, sagt eindeutig "ja"!

Emissionsarmes Auto fahren mit CNG – Umweltsieger 2016
autoTEST/Autobild hat die Umweltsieger 2016 gekürt: In drei Fahrzeug-Kategorien wurden Serienfahrzeuge mit kombiniertem Erdgas/CNG und Benzin-Antrieb auf Platz 1 gesetzt:

  • Kategorie „Kleinstwagen“: Volkswagen eco up! (zum zweiten Mal)
  • Kategorie „Kompaktvan“: Mercedes-Benz B200 c (zum zweiten Mal)
  • Kategorie „Van“: OPEL Zafira Tourer 1.6 CNG (zum vierten Mal)

Preisgünstiges Auto fahren mit Erdgas-Antrieb - Der ADAC EcoTest gibt Auskunft
Der ADAC veröffentlicht regelmäßig die vollständigen Autokosten, je nach Hersteller, Modell und Antrieb. Hierzu gehören der Kaufpreis, Wertverlust, Fix-, Betriebs-, Werkstatt- und Reifenkosten. Die aktuellen CNG-Fahrzeuge, die mit Erdgas und/oder Biomethan fahren können, schneiden regelmäßig am besten ab: Am Beispiel einer vierjährigen Haltedauer und einer jährlichen Jahreslaufleistung von 15.000 km (Gesamt: 60.000 km). Rechnet man alle Kosten auf Cent pro Kilometer um, kostet im Bereich Kleinwagen beispielsweise der SEAT Mii mit Benzin 33,1 Cent pro Kilometer, der vergleichbare Mii mit Erdgas-Antrieb fährt lediglich mit 32,3 Cent pro Kilometer in der Vollkosten-Rechnung.

Modell

Antrieb: Benzin

Antrieb: Erdgas/CNG

Antrieb: Diesel

Audi A3

52,1 Cent/km

49,8 Cent/km

50,8 Cent/km

Fiat Panda

35,5 Cent/km

35,0 Cent/km

37,2 Cent/km

Fiat 500L

43,7 Cent/km

41,4 Cent/km

44,6 Cent/km

Seat Mii

33,1 Cent/km

32,3 Cent/km

Nicht angeboten

VW Caddy

49,9 Cent/km

48,2 Cent/km

49,9 Cent/km

Und das Tankstellen-Netz?
90 % der Fahrten eines jeden Autofahrers sind gleich. Einfach auf www.gibgas.de/Tankstellen gehen und in die Umkreis-Suche „Kelheim“ eingeben. Das Such-Ergebnis zeigt, ob man auf den täglichen Wegen an einer der ausgewählten Erdgastankstellen-Standorte, z.B. in Kelheim, Ingolstadt, München oder Regensburg daran regelmäßig vorbeikommt.

Fazit: „Für emissionsarmes und wirtschaftliches Autofahren steht der CNG-Antrieb (CNG= Compressed Natural Gas, gasförmig komprimiertes Naturgas) immer öfters auf Platz 1. Somit werden die Vorteile von Serienfahrzeuge ab Werk immer deutlicher. Man kommt am CNG-Gasantrieb einfach nicht mehr vorbei“, so das Fazit von Thomas Wöber von gibgas.de.

 Ausführliche Info zum Thema finden Sie auch unter: www.gibgas.de und www.erdgas-mobil.de.