Mein Kundenportal

(Vertragskontonummer 28…)

Zählerstandserfassung

(Vertragskontonummer 251…)

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir begrüßen Sie auf den Internetseiten der STADTWERKE KELHEIM GmbH & Co KG und deren Konzerngesellschaften (nachfolgend SWK genannt). Die SWK respektiert Ihre Privatsphäre. Es ist unser Anliegen, Sie davor zu schützen, dass Sie durch den Umgang mit personenbezogenen Daten nicht in Ihrem Persönlichkeitsrecht beeinträchtigt werden. Aus diesem Grund werden Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Die nachfolgenden Informationen sollen Ihnen zeigen, wie dieser Schutz gewährleistet wird.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse, wie beispielsweise, Name, Geburtsdatum, Familienstand, Postanschrift, E-Mail, Telefon- und Faxnummer. Personenbezogene Daten werden von der SWK nur erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit dies entsprechend den geltenden gesetzlichen Vorschriften zulässig ist. Dies gilt zunächst in Bezug auf die Versorgungsverträge für Strom, Gas, Wasser, Fernwärme und Warmwasser, die Sie mit der SWK selbst geschlossen haben. Diese Daten werden nur erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit dies notwendig ist, um die mit der SWK geschlossenen Versorgungsverträge auszuführen und berechtigte eigene geschäftliche Interessen der SWK im Hinblick auf Beratung und Betreuung der Kunden zu gewährleisten. Dies gilt im weiteren in Bezug auf die Versorgungsverträge, insbesondere für Strom, Wasser und Gas, die von der SWK mit Ihnen im Auftrag eines anderen Versorgungsunternehmens geschlossen werden. Diese Daten werden nur erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit dies notwendig ist, die für den Auftraggeber geschlossenen Versorgungsverträge auszuführen und berechtigte geschäftliche Interessen auch des Auftraggebers im Hinblick auf Beratung und Betreuung der Kunden zu gewährleisten. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten für andere Zwecke ist ausgeschlossen. Es findet kein Datenaustausch statt. Die SWK beachtet die datenschutzrechtlichen Bestimmungen hinsichtlich dieser Daten.

Datennutzung

Nur wenn Sie schriftlich eingewilligt haben, werden die von der SWK erhobenen Daten der SWK genutzt.

Weitergabe Ihrer Daten

Ihre personengebundenen Daten werden weder verkauft noch sonst wie vermarktet. Eine Weitergabe von Daten kann sich aufgrund einer gesetzlichen, gerichtlichen oder behördlichen Verpflichtung ergeben.

Kommunikation per E-Mail

Für den Fall, dass Sie die elektronische Übertragungsmöglichkeit von Daten per E-Mail nutzen, weisen wir darauf hin, dass diese so übermittelten Daten unverschlüsselt übertragen werden, d.h. verloren gehen können, von Unbefugten zur Kenntnis genommen, verfälscht, gelöscht oder verwendet werden können. Vertrauliche Daten sollten demnach auf einem sicheren Übertragungsweg, beispielsweise per Brief, übermittelt werden.

Links zu anderen Websites

Die Website der SWK kann Links zu anderen Websites enthalten. Auf den Inhalt und die Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen auf diese anderen Websites hat die SWK keinen Einfluss. Sie ist auch dafür nicht verantwortlich.

Kontakt

Wenn Sie weitere Fragen zu der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bzw. zu unserem Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an die SWK-Datenschutzbeauftragte Frau Christine Holzer, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Die Funktion des Datenschutzbeauftragten wird wahrgenommen von der SWK (intern) und von CSA IT-Systemhaus, Regensburg.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/.